Fahrplanauskunft
nahsh header 03

13.04.2017

Aktualisierung: Einschränkungen im Bahnverkehr ab Neustadt - Ersatzfahrplan gilt bis zum 19. April

Brücke zwischen Neustadt und Lensahn gesperrt - Schienenersatzverkehr fährt ab Neustadt

Die Eisenbahnüberführung Zuckerdamm, die Brücke zwischen Neustadt und Lensahn, ist seit Anfang April für den Bahnverkehr gesperrt. Die Einschränkungen dauern voraussichtlich bis zum Morgen des 19. April.

Hintergrund der Sperrung: Der Zustand der Brücke war seit Ende des vergangenen Jahres auffällig und hatte sich dann kurzfristig noch einmal deutlich verschlechtert. Die DB Netz AG hatte den Zustand der Brücke kontinuierlich über angebrachte Sensoren gemessen, um die Befahrbarkeit zu überprüfen. Um eine Betriebsgefahr abzuwenden, hatte DB Netz am 4. April kurzfristig die Sperrung der Brücke beschlossen. Die Reparaturarbeiten haben begonnen. Die Sperrung soll nach derzeitigem Stand am Morgen des 19. April aufgehoben werden. Die erste planmäßige Abfahrt ab Puttgarden soll nach jetzigem Stand um 07:20 Uhr erfolgen. Fahrgäste sollten sich vor der Fahrt noch einmal darüber informieren, ob der Schienenersatzverkehr aufgehoben ist.

Die Züge zwischen Lübeck und Neustadt (Holstein) fahren planmäßig. Zwischen Neustadt (Holstein) und Puttgarden läuft ein Ersatzverkehr mit Bussen an. Hier gibt's den Fahrplan zum Herunterladen.