Fahrplanauskunft

27.03.2012

Kleingruppenkarte ab 1. April mit den Namen aller Reisenden

Ab dem 1. April müssen auf der Kleingruppenkarte die Namen aller Mitreisenden eingetragen werden.

Ab dem 1. April 2012 müssen auf der Kleingruppenkarte vor Fahrtantritt die Namen aller Mitreisenden eingetragen werden. Dafür sind auf der Fahrkarte künftig fünf Namensfelder vorgesehen. Wenn weniger als fünf Personen reisen wollen, müssen sie die nicht benötigten Felder durch einen Strich entwerten. Ab dem 1. April können dann die vor Antritt der ersten Fahrt eingetragenen Personen während der Fahrt zu- und/oder aussteigen, die Gruppe muss also künftig nicht mehr die komplette Fahrt gemeinsam durchführen.