Fahrplanauskunft

29.07.2014

Mit Bus und Bahn durch den Sommer

Mit dem Nahverkehr können Sie stress- und staufrei Schleswig-Holstein erkunden

Noch bis zum 23. August gehen die Sommerferien in Schleswig-Holstein. Reichlich Zeit also, den echten Norden zu erkunden. Dabei muss man nicht immer tief in die Tasche greifen: NAH.SH hat besondere Angebote für kleine Urlaube mit Bus und Bahn parat.

Mit dem Sommerferienticket gehen Schüler günstig auf Entdeckungsreise: Sechs Wochen lang können sie den gesamten Nahverkehr für nur 43 Euro nutzen. Auch wer nicht mehr den vollen Zeitraum ausschöpfen kann, spart mit dem Ticket noch ordentlich Geld. Das Angebot gilt für junge Schleswig-Holsteiner, die im Jahr 1995 oder später geboren wurden. Bis einschließlich 24. August 2014 können sie mit dem Ticket in allen Linienbussen und in allen Zügen des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein (RE, RB, NOB, NBE, AKN, NEG, Arriva) bis Hamburg Hbf und Tønder (Dänemark) in der 2. Klasse fahren. Mehr als 30 Kooperationspartner – wie Museen, Freizeitparks oder Hochseilgärten – bieten mit dem Ticket Vergünstigungen oder kostenlosen Eintritt an.

Wer zu alt für das Sommerferienticket ist, kann trotzdem günstig verreisen, zum Beispiel mit der Kleingruppenkarte. Mehr Infos zu den Tickets gibt's hier.

Keine Idee, wohin die Fahrt gehen soll? Im aktuellen Sömmer-Magazin hat das NAH.SH-Team Ausflugsziele rund um das Thema Wasser unter die Lupe genommen. Berichte gibt es u.a. über eine Badetour um den Plöner See, über einen Schnuppertauchkurs in Scharbeutz oder eine Tour durch Freibäder in Schleswig-Holstein. Alle Ziele sind gut mit Bus und Bahn erreichbar. Alle Sömmer-Touren finden Sie hier. In unserem Sömmer-Archiv finden Sie außerdem Ausflugstipps zu vielen weiteren Zielen im echten Norden. Damit es am Stand nicht langweilig wird, packen Sie am besten die neue Ausgabe des los!-Magazins ein.