Fahrplanauskunft

10.09.2014

NAH.SH beim Aktionstag „Kiel steigt um“

Am 20. September startet ein vielseitiges Programm vor dem Hauptbahnhof

Es gibt viele gute Gründe, das Auto stehen zu lassen und auf das Fahrrad und den Nahverkehr umzusteigen. Welche, erfährt man am kommenden Samstag, 20 September, bei „Kiel steigt um“. Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Landeshauptstadt den Aktionstag im Rahmen der Europäischen Woche der Mobilität. Zum ersten Mal ist in diesem Jahr NAH.SH dabei.

Vor dem Hauptbahnhof wird es auf der NAH.SH-Bühne ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geben. Zwischendurch haben die Besucher die Gelegenheit, das beliebte Wurfwandspiel des Nahverkehrs zu spielen und tolle Gewinne abzustauben. Gegenüber der Aktionsbühne ist ein Informationsstand von NAH.SH zu finden. Und: Nahbert, das Maskottchen des Nahverkehrs, ist natürlich auch auf dem Aktionstag unterwegs.

Zusätzlich kann man z.B. sein Geschick im Segway-Parcours testen, an einem Gewinnspiel teilnehmen, kostenlos bei der Aktion „Kiel fährt Bus“ mitmachen, das Fahrradparkhaus oder die Fahrwaschanlage nutzen und vieles mehr. Vor dem Umsteiger gibt es ebenfalls eine Bühne mit Unterhaltungsprogramm. Alle Informationen zum Aktionstag gibt es hier in einem Flyer zum Download oder online. Los geht’s am 20. September um 11 Uhr, Ende des Programms ist um 17 Uhr.