Fahrplanauskunft
nahsh header 03

Kiel-Elmschenhagen: Bahnsteigbau hat begonnen

Eintrag von J.Schulz, 17.05.2010

Kategorien:

Weiterhin sehr schnell voran geht es mit den Bauarbeiten in Kiel-Elmschenhagen. Mittlerweile wurden die Signale aufgestellt und die Fundamente für den Fertigteilbahnsteig wurden erstellt. Die Aufnahmen sind vom 13.5.2010.

Fundamente des zukünftigen Bahnsteigs in Kiel-Elmschenhagen; vorne der breitere

Fundamente des zukünftigen Bahnsteigs in Kiel-Elmschenhagen; vorne der breitere Aufenhaltsbereich

Richtung Preetz fahrender Zug; die Signale stehen bereits

Richtung Preetz fahrender Zug; die Signale stehen bereits

Die Lieferung und Installation der Bahnsteigelelemente erfolgt in dieser Woche. Ab Sonntag 13.6.2010 wird die Station Kiel-Elmschenhagen dann stündlich von den RB Zügen Kiel-Lübeck bedient.

Kommentieren

Kommentare

  • @J. Schulz: vielen Dank für die Erläuterung!

    Geschrieben von LINT-kundig, 03/06/2010 12:56am (vor 8 Jahren)

  • Sehr geehrter User "LINT-kundig",
    es wird davon ausgegangen, dass bei einer Umsetzung des Stadt-Regional-Bahn-Konzeptes (SRB) für die Region Kiel die Bedienung des Bahnhofes Kiel-Elmschenhagen in erster Linie über die SRB erfolgen würde. Da die Züge der SRB aber relativ kurz sein werden (40 m), spricht nichts dagegen, einen Teil des 140 m langen Bahnsteiges dann auch weiter in der "gewöhnlichen" Bahnsteighöhe von 76 cm zu belassen, um dort "normale" Züge halten laasen. Das alles ist natürlich noch Zukunftsmusik, aber jedenfalls läßt die Modulbauweise in Kiel-Elmschenhagen hier offenbar mehr Spielraum, wenn eine spätere Bahnsteig-"erniedrigung" geplant ist.

    Geschrieben von J.Schulz, 02/06/2010 12:53pm (vor 8 Jahren)

  • @ Stefan Barkleit: wenn die Bahnsteighöhe heruntergesetzt wird, was ist dann mit den normalen Zügen? Fallen die Leute dann wieder in die Tiefe beim Aussteigen, oder halten dann dort keine normalen Züge mehr?

    Geschrieben von LINT-kundig, 01/06/2010 5:57pm (vor 8 Jahren)

  • Sehr schön, dass ein Fertigteilbahnsteig gebaut wird, so dass die Bahnsteighöhe für die hier hoffentlich später verkehrende StadtRegionalBahn runtergesetzt werden kann.

    Geschrieben von Stefan Barkleit, 17/05/2010 5:09pm (vor 8 Jahren)