Fahrplanauskunft
nahsh header 03

Neuer Haltepunkt Kiel Schulen am Langsee: Endspurt an der Preetzer Straße

Eintrag von Lukas Knipping, 23.08.2013

Kategorien:

Knapp zwei Monate nach Beginn der Bauarbeiten an der Preetzer Straße zur Errichtung des neuen Haltepunktes Kiel Schulen am Langsee neigen sich diese nun dem Ende entgegen.

Neben der Errichtung des eigentlichen Bahnsteigs wurden auch Gleisbauarbeiten durchgeführt, die für die geplante Erhöhung der Streckengeschwindigkeit auf 80 km/h erforderlich waren. In diesem Zusammenhang wird auch der Bahnübergang Preetzer Straße technisch vollständig erneuert. Statt der bisherigen Blinklichtanlage wird der BÜ ab nächster Woche durch eine Lichtzeichenanlage und Halbschranken gesichert.

 

Die Fuß- und Fahrradwege wurden den aktuellen Regularien entsprechend aufgeweitet. Auch sie werden durch Halbschranken gesichert.

Rohr- und Kabelverlegearbeiten im Untergund stellten sich recht kompliziert dar und mussten vielfach per Hand erfolgen. Die Preetzer Straße musste währenddessen einige Tage voll gesperrt werden.

Die Bahnsteigkanten und rückwärtigen Fundamente sind gesetzt, Schächte und Rohrleitungen verlegt. Nun folgt die Zuwegung von der Preetzer Straße.

Nachdem alle „groben“ Tiefbauarbeiten weitgehend abgeschlossen sind, erfolgt nun die Pflasterung und die Installation der Beleuchtung.

Der vollständige Abschluss und die Räumung der Baustelle wird sicherlich noch einige Tage in Anspruch nehmen. Dennoch wird der neue Haltepunkt Kiel Schulen am Langsee am kommenden Freitagmittag mit einer Sonderfahrt eröffnet (Kiel Hbf ab 12:16 Uhr). Der Regelbetrieb beginnt dann mit der ersten Fahrt am Montag, den 02.09.2013 um 07:26 Uhr ab Kiel Hbf.

Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare auf diese Seite.