Fahrplanauskunft
nahsh header 03

Warum der RE nicht in Tornesch hält

Eintrag von Bernhard Wewers, 15.06.2015

Kategorien: ,

In Tornesch wird immer wieder der Ruf laut, die Regionalexpress-Züge dort halten zu lassen. Natürlich verstehe ich diesen Wunsch nach mehr Zügen, auch wenn Tornesch mit drei Pendler-Verbindungen pro Stunde nach Hamburg ja bereits ein sehr gutes Angebot hat. Erfüllen können wir diesen Wunsch leider nicht. Das hat zwei Gründe.

Erstens ist im Fahrplan in diesem Engpass kein Platz mehr. Heißt: Jeder zusätzliche Halt macht Anschlüsse kaputt. Außerdem verlängert sich die Fahrzeit für die heutigen Fahrgäste. Beides ist nicht sinnvoll. Und ein zweiter Grund: Die Kapazität in diesen Zügen reicht nicht aus, um in Tornesch weitere Fahrgäste einzusammeln. Gerade deshalb haben wir den neuen Fahrplan für das Netz Mitte gemacht. Wir wollten mehr Kapazitäten für die Pendler schaffen und dafür den Metropolenverkehr mit kurzen Reisezeiten trennen von den langen Reisen aus Kiel oder Flensburg nach Hamburg. Das finden übrigens auch die Bahnunternehmen und der Fahrgastverband Pro Bahn richtig.

Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare auf diese Seite.