Fahrplanauskunft
nahsh header 03

06.06.2018

Interessierte für Rufbus-Projekt gesucht

NAH.SH möchte mit Partnern Rufbus-App entwickeln - Externe Teilnehmer gesucht

NAH.SH plant, für die Verbesserung der Rufbus-Kommunikation eine passende Handy-App zu entwickeln. Zunächst soll in Zusammenarbeit mit Interessierten das Konzept für diese App entstehen.

Um eine gut nutzbare Anwendung entwickeln zu können, ist die Kundenperspektive wichtig! Deswegen suchen wir NutzerInnen von Rufbussen und Nahverkehrsinteressierte, die

  • an zwei Workshops und / oder
  • einem regelmäßigen Austausch zu Arbeitsergebnissen
  • und / oder an Interviews zu einem Feldtest teilnehmen.

Mit Ihrer Teilnahme haben Sie die Möglichkeit, die neue App mitzugestalten.
Für uns sind Ihre Erfahrungen, Ihre Einschätzungen und Ihre Zeit wertvoll und deswegen honorieren wir die Teilnahme mit einem Amazon- oder einem Reisegutschein! Die Fahrtkosten für ÖPNV oder Anfahrt mit dem eigenen PKW
aus Schleswig-Holstein übernehmen wir nach Absprache. Hier gibt es noch einmal die gesammelten Informationen als PDF-Datei zum Herunterladen.