Fahrplanauskunft
nahsh header 03

26.11.2018

** Update** Nordbahn-Fahrplandaten: Fehler in Fahrplanauskunft

Züge bis zum 4. Dezember fehlen in der Auskunft - Kundendialog hilft bei Problemen mit der NAH.SH-Garantie

Durch einen Fehler im System zur Datenübertragung zeigt die Fahrplanauskunft gegenwärtig die Fahrten der nordbahn nicht vollständig an. Die Verbindungen sind nur bis zu drei Tage im Voraus und nicht vollständig zu sehen. Baustellenbedingt fallen zwar nach wie vor Verbindungen der nordbahn aus, grundsätzlich fahren die Züge jedoch. Sie finden im Bereich Fahrpläne und in der Rubrik Sonderfahrpläne auf der Webseite der Nordbahn Informationen dazu, auf welchen Strecken es noch zu Zugausfällen und Ersatzverkehren kommt.

Verbindungsauskünfte für Fahrten nach dem 4. Dezember sind von dem Problem nicht betroffen und werden nach wie vor angezeigt. Die Einschränkungen gelten gleichermaßen für die Fahrplanauskunft von NAH.SH, DB und HVV.

Probleme mit der NAH.SH-Garantie

Ebenso von dem Problem betroffen ist die Verbindungssuche beim Kontaktformular zur NAH.SH-Garantie. Wer seine Verbindung nicht angeben kann, weil sie in der Auskunft nicht angezeigt wird, kann sich telefonisch an den NAH.SH-Kundendialog wenden unter T. 04 31/66 01 94 49. Die Mitarbeiter des Kundendialogs sind montags bis samstags von 8 - 18 Uhr erreichbar.

NBE-Fahrplandaten zur Großbaustelle fehlen noch

Während der Bauarbeiten im Großraum Hamburg, die vom 25. Dezember bis 2. Januar stattfinden, fahren die nordbahn-Züge ebenfalls eingeschränkt. Diese Änderungen sind ebenfalls noch nicht in der Fahrplanauskunft ersichtlich, die Verbindungen werden dort wie üblich dargestellt. Hier können Sie nachlesen, wie die Nahverkehrszüge von DB Regio und nordbahn während der Bauphase fahren.

Dieser Text ist eine Aktualisierung der ersten Meldung vom 7. November.