zurück

RE 7 Flensburg/Kiel Hbf – Hamburg Hbf RE 70 Kiel Hbf – Hamburg Hbf

  • Schienenersatzverkehr
  • Frühere oder spätere Fahrzeiten
Zugausfall, Schienenersatzverkehr und veränderte Fahrzeiten Hamburg Hbf < > Kiel Hbf (versch. Abschnitte) sowie spätere Fahrzeiten Nortorf/Rendsburg > Flensburg
von Mittwoch, 7. August, 0:30 Uhr bis Montag, 2. September, 1:30 Uhr

Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten fallen die Züge der Linie RE 7 (Hamburg – Kiel/Flensburg), die planmäßig von/nach Kiel Hbf verkehren, an den Sonntagen, 11., 18., und 25. August sowie am 1. September, jeweils von 7:00 bis 22:00 Uhr zwischen Neumünster und Kiel Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie in diesem Abschnitt die zeitnah verkehrenden Züge der Linie RE 70 (Hamburg – Kiel) sowie zwischen Neumünster und Bordesholm die eingesetzten Busse. Beachten Sie die bis zu 28 Min. späteren Fahrzeiten der Busse. Die Züge aus Richtung Hamburg fahren statt nach Kiel Hbf nach Flensburg. 

Die Züge der Linien RE 70 (Hamburg – Kiel) fahren an den Sonntagen, 11., 18., und 25. August sowie am 1. September, jeweils von 7:00 bis 22:00 Uhr von Neumünster bis Kiel Hbf bis zu 17 Min. später. In der Gegenrichtung fahren die Züge bis zu 22 Min. früherer von Kiel Hbf bis Neumünster. 

In den Tagesrandlagen fallen mehrere Züge in verschiedenen Abschnitten zwischen Hamburg Hbf und Kiel Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Die Busse verkehren ebenfalls in verschiedenen Teilabschnitten mit späteren Fahrzeiten. 

Mehrere Züge der Linien RE 7 und RE 70 fahren in den Tagesrandlagen bis zu 10 Min. später in verschiedenen Abschnitten zwischen Hamburg Hbf und Kiel Hbf bzw. bis zu 5 Min. früher von Kiel Hbf bis Neumünster. 

Die RE 21054, 21060 und 21072 (planmäßige Ankunft 8:42 Uhr, 11:42 Uhr und 17:42 Uhr in Flensburg) fahren am 7. und 8. August von Rendsburg bis Flensburg bis zu 21 Min. später. 

Der RE 21088 (planmäßige Ankunft 1:48 Uhr in Flensburg) fährt an den Sonntagen, 11., 18. und 25. August sowie an den Montagen, 12. und 26. August bis zu 6 Min. später ab Nortorf. 

Zahlreiche Züge halten zudem in Flintbek und/oder Bordesholm abweichend auf Gleis 2. 

Die genauen Regelungen und die betroffenen Verkehrstage entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. 

 

Fahrplaninformationen zu dieser Meldung finden Sie hier.