zurück

RE 7 Flensburg/Kiel Hbf - Hamburg Hbf

  • Schienenersatzverkehr
  • Frühere oder spätere Fahrzeiten
Schienenersatzverkehr Rendsburg < > Flensburg sowie frühere/spätere Fahrzeiten Hamburg Hbf < > Kiel Hbf/Flensburg (versch. Abschnitte)
in den Nächten Dienstag/Mittwoch, 15./16. bis Sonntag/Montag, 20./21. Dezember, jeweils von 22:45 bis 7:45 Uhr

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten, Schienenschleifarbeiten und Schwellenauswechselungen fallen mehrere Züge dieser Linie zwischen Rendsburg und Flensburg aus und werden durch Busse ersetzt. Die Busse erreichen Flensburg 18-73 Min. später als der ausfallende Zug. In der Gegenrichtung fahren die Busse bis zu 74 Min. früher in Flensburg ab, um in Rendsburg den Anschluss an die planmäßigen Züge nach Hamburg Hbf zu ermöglichen. Hinweise: Für den RE 21055 (planmäßig 4:00 Uhr ab Flensburg) fährt ein zweiter Bus von Flensburg bis Jübek. Dort haben Sie Anschluss an den RE 21205 (4:53 Uhr ab Jübek) nach Rendsburg (an 5:20 Uhr). Für den RE 21059 (planmäßig 6:15 Uhr ab Flensburg) fährt ein zweiter Bus mit 14 Min. früherer Abfahrt von Flensburg bis Rendsburg (an 7:45 Uhr). Der Bus für den RE 21093 (planmäßig 23:15 Uhr ab Flensburg) fährt über den Ausfallabschnitt hinaus bis Neumünster (an 1:45 Uhr). 

Mehrere Züge dieser Linie fahren in verschiedenen Abschnitt zwischen Hamburg Hbf und Kiel Hbf bzw. Flensburg mit bis zu 22 Min. späteren Fahrzeiten. 

Der RE 21141 (planmäßig 23:05 Uhr ab Kiel Hbf) fährt in den Nächten 17./18. und 18./19. Dezember bis zu 8 Min. früher von Kiel Hbf bis Hamburg Hbf. 

Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Verkehrstage bei den einzelnen Zügen. 

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.

 

Fahrplaninformationen zu dieser Meldung finden Sie hier.