zurück

RE 4 Lübeck Hbf - Bad Kleinen - Ueckermünde/Stettin (PL)

  • Schienenersatzverkehr
Schienenersatzverkehr Lübeck Hbf < > Herrnburg
am Donnerstag, 5. August, von 22:35 bis 23:30 Uhr

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten wird der RE 13099 (planmäßig 23:07 Uhr ab Lübeck Hbf) von Lübeck Hbf bis Herrnburg durch einen Bus ersetzt. Der Bus fährt in Lübeck Hbf 29 Min. früher ab, um in Herrnburg den Anschluss an den planmäßig abfahrenden Zug nach Bad Kleinen zu ermöglichen.

Der RE 13096 (planmäßige Ankunft 23:00 Uhr in Lübeck Hbf) wird von Herrnburg bis Lübeck Hbf durch einen Bus ersetzt. Der Bus erreicht Lübeck Hbf 28 Min. später als der ausfallende Zug.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen nur eingeschränkt möglich, wobei Fahrräder Nachrang haben – das Buspersonal entscheidet im Einzelfall über die Fahrradmitnahme.

 

Fahrplaninformationen zu dieser Meldung finden Sie hier.