zurück

Das neue Teilnetz "Stadt Lübeck": In Lübeck günstiger unterwegs

Ab 1.8.2022 werden Bus und Bahn in Lübeck günstiger! Das ermöglicht eine Tarifänderung für die Stadt.

Künftig gibt es in der Region Lübeck zwei Netze. Das neue Teilnetz „Stadt Lübeck“ ergänzt künftig das Gesamtnetz „Region Lübeck“. Das Teilnetz Lübeck umfasst das Lübecker Stadtgebiet (Tarifzonen 6000 bis 6007).

Im Teilnetz „Stadt Lübeck“ kostet eine Fahrt in Zukunft 2,80 Euro. Somit wird es in Lübeck günstiger.

Wer eine Fahrkarte, z. B. ein Abo oder ein Jobticket für die Kernzone (Innenstadt) hatte, kann damit nun in der gesamten Stadt fahren. Das Jobticket für die gesamte Stadt Lübeck gibt es ab 3,33 Euro pro Monat.

Weitere Informationen zum Beispiel zu den Netzkarten finden Sie unter: sv-luebeck.de