Liniennetzplan Rendsburg schematische Darstellung
zurück

Neuer Liniennetzplan für Schleswig-Holstein

Zusammen mit den Kreisen erstellt die NAH.SH einen interaktiven und nutzerfreundlichen Liniennetzplan. Die Beta-Version ist fertig und sucht fleißige Tester*innen.

Wir arbeiten noch an der Umsetzung, einige Linien fehlen zurzeit noch. Die Kreise Rendsburg-Eckernförde, Ostholstein, Plön, Kiel, Lübeck, Flensburg und Schleswig-Flensburg sind aber bereits fertig. Deshalb möchten wir unsere Beta-Version gerne schon veröffentlichen.

Was kann eigentlich der neue Liniennetzplan? Er stellt die Linien des öffentlichen Personennahverkehrs (Bus, Bahn, Fähre) in Schleswig-Holstein übersichtlich und erstmals auch kreisübergreifend vollständig dar.

Es gibt ihn in zwei Versionen:

  • Der schematische Plan gibt eine grobe Übersicht des Angebots und dient der Orientierung.
  • Der Stadtplan (topografische Karte) hilft bei der Feinplanung: Linienverläufe und die exakten Positionen der Haltestellen und Haltemasten.

Unser Linienplan ist gleichzeitig auch Routenplaner. Einfach auf einen Punkt auf der Karte klicken – und die Auskunft startet. Alternativ können auch Adressen und Haltestellen in der Suche eingeben werden.

Da wir unseren Liniennetzplan und die Funktionen kontinuierlich erweitern und verbessern, freuen wir uns über konstruktive Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge. Über einen Button auf der Seite kann Feedback zur Nutzbarkeit gegeben werden. Und hier geht’s zum Plan: https://www.liniennetz.nah.sh